Prävention

Grafik1

Hörverlust vorbeugen – Beratung in Langerwehe, Aldenhoven & Nideggen

Schwerhörigkeit ist nicht nur eine schlimme Erfahrung, dauerhaft kann es ihre persönliche Lebenssituation ganz schön einschränken – die Lebensqualität sinkt.

Wenn einfache Hörprobleme bereits im Alltag bemerkt werden, etwa beim TV schauen oder Zuhören von privaten Gesprächen, dann könnte dies bereits ein Indiz für eingeschränkte Hörfähigkeit sein.

Mögliche Anzeichen für Hörverlust sind:

  • bekannte Stimmen werden nicht mehr erkannt
  • mehrmaliges Nachfragen nach Gesagtem vom Sprecher

  • Überhören von Haustürklingel oder Telefonanrufen

  • Unterscheidung von unterschiedlichen Stimmen kaum möglich

Solche Anzeichen können auf einen möglichen oder baldigen Hörverlust hindeuten, eine professionelle Höranalyse (Hörtest) bringt hier Klarheit.

Beugen Sie Hörverlust vor und zwar nicht nur im hohen Alter, sondern auch bereits bei Kindern und Jugendlichen.

Jetzt kontakt aufnehmen

Übersicht der unterschiedlichen Hörstufen

Normalhörigkeit

Hörverlust: 0-20%

Geringgradige Schwerhörigkeit

Hörverlust: 20-40%

Mittelgradige Schwerhörigkeit

Hörverlust: 40-60%

Hochgradige Schwerhörigkeit

Hörverlust: 60-80%

An Taubheit grenzende Scherhörigkeit

Hörverlust: 80-95%

Taubheit

Hörverlust: 95-100%

Unsere Filialen

Hörakustiker in Langerwehe
Filiale

Langerwehe

Grafik1

Hörwelt Rur GmbH
Hauptstraße 126
52379 Langerwehe

Telefon: 0 24 23 – 40 7 33 77
Telefax: 0 24 23 – 40 7 33 78
E-Mail: info@hoerwelt-rur.de

Zur Filiale
Hörakustiker Filiale Aldenhoven
Filiale

Aldenhoven

Grafik1

Hörwelt Rur GmbH
Frauenratherstraße 7
52457 Aldenhoven

Telefon: 0 24 64 – 909 443 0
Telefax: 0 24 64 – 909 443 1
E-Mail: aldenhoven@hoerwelt-rur.de

Zur Filiale
Hörwelt und Hörakustik in Nideggen
Filiale

Nideggen

Grafik1

Hörwelt Rur GmbH
Thumer Linde 5
52385 Nideggen

Telefon:0 24 27 – 90 999 30
Telefax: 0 24 27 – 90 999 29
E-Mail: nideggen@hoerwelt-rur.de

Zur Filiale

Kontaktformular

Grafik1

Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@hoerakustik-koehn.de schicken. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.